Archiv für den Monat: Mai 2006

Unfall mit Motorrad

Schwere Verletzungen zog sich ein Motorradfahrer zu, als er beim Abbiegen auf regennasser Fahrbahn strzte und auf gegen einen Ampelmast stie. Der Mann kam in ein Krankenhaus.

Quelle: polizeipresse

Wasserhydrant umgefahren

Ein Jeep fuhr rckwrts aus einer Tiefgarage. Dabei bersah er einen Hydranten. Das Rohr brach ab und eine 10 Meter hohe Wasserfontne schoss in den Himmel. Der Fahrer des Wagens fuhr davon.

Quelle: polizeipresse

Frau hat Monate mit toten Ehemann gelebt

Eine 66-jhrige hat monatelang mit der Leiche ihres Ehemannes in einer zwei Zimmerwohnung gelebt. Bauarbeiter hatten einen seltsamen Geruch festgestellt. Bei einem Blick in die Erdgeschosswohnung sahen sie einen leblosen Krper. Sie verstndigten die Polizei. Die vermutlich psychisch verwirrte Frau kam in eine Klinik

Quelle: news.yahoo.de

Die schönste Stadt ist Hagen!!!

Hallo Ihr Liebhabe von Hagen!
Ich bin schon seid 7 Jahren hier in Hagen und ich würde nie wieder in einen andere Stadt ziehen!!!!
Man kann so viel machen.
Es ist grün, und nicht so voll mit Verrückten! (Ausnahmen bestehen gegen die Regel natürlich)
Mann kann von Vorhalle aus bis zum Kemnader Stausee fahren und noch weiter. Wier haben hier die beiden Seen wo mann echt schön spazieren gene kann.
Für Hunde ist das hier ein Traum!
So das wollte ich erst mal los werden!!!
Kurz gesagt ich liebe Hagen!!!!
Liebe grüße an alle Hagenfans!!!!!

Motorhaube gestohlen

Ein aufmerksamer Anwohner bemerkte das sich zwei M�nner an einem Honda zu schaffen machten. Gleich darauf fuhren sie mit einem gr��eren Wagen davon. Die verst�ndgte Polizei stellte fest, dass die komplette Motorhaube des Hondas fehlte. Hinzu kam noch, dass ein kleines Seitenfenster eingeschlagen war und die Abdeckplatte des Sicherungskastens fehlte. Von den T�tern gibt es noch keine Spur.

Quelle: polizeipresse

Blitzanlage besch�digt

Mit einer langen Eisenstange attackierte er sein Ziel, die Geschwindigkeitsmessanlage in der Boeler Stra�e . Zeugen beobachteten den Mann wie er mit der Stange auf das Ger�t einschlug und die Abdeckscheibe des Ger�tes einen Totalschaden zuf�gte. Dann fl�chtete er.

Quelle: polizeipresse

10 Tage Wohnungsverbot

Zehn Tage darf der 33-j�hrige seine Wohnung nicht mehr betreten. Die Beamten sprachen dem Mann ein R�ckkehrverbot aus.
Denn er hatte seine Frau zum widerholten mal geschlagen und bedroht. Gegen den Mann wird nun ermittelt.

Quelle: polizeipresse